Cuckoldingpaar - Beim Sex sind wir wie Tiere

Ich möchte von einem möglichst starken Mann gefickt werden.
Die Natur sagt mir, er wird guten Nachwuchs zeugen. Auch ich sende mit meinem Körper klare Signale.
Ich bin fruchtbar, stellt euch an, Männer. Doch was passiert mit Männern wenn sie in einer Konkurrenzsituation sind?
In der Natur wir ein Mann dann dominant, aggressiv. Die Männer kämpfen um das Weibchen: wer darf das Sperma in mich spritzen.
Damit lässt sich auch Cuckolding erklären. Warum schaut kaum ein Mann einen FFM Porno? Männer schauen MMF Pornos weil der Wettbewerb um das Weibchen sehr viel Geilheit und Dominanz erfordert. Gut für mich, ich weiß die Spermakonkurrenz auszunutzen und nehme mir was mir als attraktive Lady zusteht.

Mein Lover Kai lebt seine natürliche Dominanz an mir und meinem Mann aus. Thomas erregt es der Unterlegene, der Devotling, der Wurm zu sein. Doch auch ich werfe keinen Schatten, wenn Kai erregt ist. Denn dann ist er sehr dominant und in unseren Köpfen omnipräsent.


Fortsetzung: Cuckoldingpaar - Mein Mann, Thomas (Teil 4)

Erstellt von Dompteur am undefined, letztes Update vor undefined und 6 Personen haben diesen Text betrachtet.
1 Stern vergeben 2 Stern vergeben 3 Stern vergeben 4 Stern vergeben 5 Stern vergeben 6 Stern vergeben 7 Stern vergeben 8 Stern vergeben 9 Stern vergeben 10 Stern vergeben
0 Stimmen √ė 0 von 10 Punkten

Kommentare können nur von Mitgliedern gelesen werden.


Dompteur
Dompteur
Icon

Kai

Ist ein dominanter Lover, der leidenschaftlich mit Cuckoldpaaren spielt.

dominant, 32 Jahre

Icon

Andrea

Liebt das Spiel mit zwei M√§nnern. Beim passenden Mann auch gerne sehr unterw√ľrfig.

devot, 40 Jahre Erzählerin

Icon

Thomas

Ist ein Cuckold, lässt sich gerne dominieren.

devot, 50 Jahre