Wir treffen einen Lover, im Urlaub

Schon vor deinem Urlaub, hattest du deinem Sub befohlen einen Urlaubslover nach einem Geschmack zu suchen. Heute kocht er für dich, doch du kannst dich nicht von deinem Liegestuhl loslösen – zu angenehm ist es hier. So geht er bereits in das Apartment – wie verabredet sendet er eine Nachricht, sobald das Menü fertig ist.


Du öffnest die Tür und betrittst den Raum, sogleich fallen dir zwei Herren in der Küche auf, beide nackt, der zweite Mann sehr italienisch, eine lange dicke Nudel beglückt seinen knackigen Körper. Dein Sub übernimmt die Vorstellungsrunde und weist dir den Platz an der Stirnseite des Tisches zu, schiebt den Stuhl zurück. Sogleich öffnet er den Sekt, füllt die Gläser: „Let’s have an exciting night“ . Links und rechts die zwei Männer, dein Sub dominiert die Themen des Tischgespräches. Nervös rutschst du auf dem Stuhl hin und her, deine Aufregung ist greifbar. „You can touch her“ sagt dein Sub, bevor sogleich zwei Hände dich berühren.


Erstellt von Daniel am undefined, letztes Update vor undefined und 12 Personen haben diesen Text betrachtet.
1 Stern vergeben 2 Stern vergeben 3 Stern vergeben 4 Stern vergeben 5 Stern vergeben 6 Stern vergeben 7 Stern vergeben 8 Stern vergeben 9 Stern vergeben 10 Stern vergeben
2 Stimmen Ø 10 von 10 Punkten

Kommentare können nur von Mitgliedern gelesen werden.


Daniel
Daniel
Icon

Ich

Ich erzähle aus der Rolle des devoten Freundes

devot, 31 Jahre Erzähler

Icon

Lover

Lover

dominant, 35 Jahre

Icon

Herrin

Mag Sex mit mehreren Männern

dominant, 35 Jahre